Samstag, 23. Mai 2009

spaziergang mit moni


moni und ich haben heute eine super-schönen spaziergang gemacht. ich wohne zwar fast an der hauptstrasse, aber nicht ganz 10min. zu fuss und ich bin beim nächsten bauern und am waldrand.  

wir haben beim bauern geschaut was er so verkauft, da gibts äpfel, birnen, milch, apfelsaft und eier im selbstbedienungsprinzip und für weitere sachen einen laden (der leider zu hatte als wir dort waren). ich denke in zukunft werde ich wahrscheinlich die eier dort kaufen. die freilaufenden hühner sahen gesund und glücklich aus ;O)


dann haben wir eine runde im wald gedreht. da war es schön kühl, ahhh!



leider war der akku an meinem fotoapparat leer. sonst hätte ich noch ein paar fotos mehr gemacht.
wir waren so ca. 1 1/2h stunden unterwegs. es tat richtig gut natur zu tanken!!!

1 Kommentar:

Kirstin hat gesagt…

Oh, wie herrlich! Da wären Benno und ich gerne mitgelaufen! Seid ganz lieb gegrüßt, Kirstin