Freitag, 8. Mai 2009

news


heute war wieder junghundekurs. wie immer haben meine hundis das toll gemacht.

später am nachmittag hab ich lynn dem tierarzt gezeigt, weil sie ein paar kahle, leicht krustige stellen hat. der verdacht war gleich: demodex milben! *wäääk* nachdem das geschabsel unter dem mikroskop untersucht war, kam die entwarnung. keine milben gefunden. höchstens so larvenähnliches, ist aber nicht sicher. hmmm... irgendwie gut und irgendwie auch blöd. wenn es milben gewesen wären wüsste ich wenigstens von was das kommt. beim futter haben wir nämlich nichts verändert. sie bekam ein spot on in den nacken und nächste woche soll ich anrufen wie es aussieht. dann wird das weitere vorgehen entschieden.

um acht hätte ich eigentlich agility training mit dobby gehabt. aber leider ist ein gewitter über affoltern am albis gefegt und die trainerin hat uns abgesagt. schade, aber bei solchen bedingungen hätte dobby sowieso nicht mitgemacht.

so geniessen wir nun einen gemütlichen abend. auch gut :O)


aaaaach, übrigens! ich habe hier gaaaaanz tolle sachen bestellt!!! :O))) wir können jetzt auch im wohnzimmer ein bisschen agility üben. das paket ist heute angekommen *freu* 
es sind natürlich keine profi-geräte, aber so für zu hause tip top. 
einen reifen hab ich auch noch bestellt, den kann man oben in den kegel stecken oder in der hand halten damit hundi durchspringen kann.
uns wird also nicht langweilig ;O) den sprung haben wir schon mehrfach getestet, hehe... den slalom möchte ich morgen angehen. 



Kommentare:

Monique Vesely hat gesagt…

Das find ich voll cool! Ich wollte auch schon immer eine Turnhalle für mich allein zu Hause! ;o) Kann ich beim Agility Training auch mitmachen?! ;o))

Veronique, Dobby & Lynn hat gesagt…

klar doch. wenn du brav über die hürde springst, bekommst du auch einen keks! :O))