Sonntag, 12. April 2009

eklige stinktiere, bah!


heute war mal wieder duschen angesagt. meine stinke-viecher haben doch tatsächlich eine tote blindschleiche in der wiese gefunden und sich darin gewälzt. würg!
da ist man nur einen klitzekleinen moment nicht aufmerksam und das wird sofort bestraft, grrrr! dafür konnte ich mich dann zu hause mit der dusche rächen, hihi...

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Huhu Veronique,

soooo, nun hatte ich endlich Zeit, mich mal bei dir umzusehen. Dobby und Lynn sind etts, wie cool! Der erste ett, den ich gesehen hab, sah als Welpe aus wie eine Fledermaus - und so wurde dann auch der Kennel benannt, als Majon ihre Zucht gründete ;) vielleicht kennst du die English Toy Terrier von der Fledermaus ja sogar. Eure Familienfotos find ich genial, das muss ich übernehmen :)))

Liebe Grüße (weiterhin ohne Tibeter)
Steffi

Veronique, Dobby & Lynn hat gesagt…

oh wie schön!! wir freuen uns doch immer so doll über kommentare! :O)
ich kenne majon noch nicht persönlich. ich sehe sie im mai am internationalen ett-treffen. aber meine züchterin kennt sie. die ett-familie ist ja noch recht klein und so bekommt man von allen immer irgendwie alles mit was so läuft. ich habe auch email-kontakt mit jemandem der ein fledermäuschen zu hause hat :O)

hihi, jaja die familienfotos... mit zwei (wuseligen) hunden nicht ganz einfach, chchch... mir gefällt die idee auch super. freue mich solche fotos bei euch zu sehen!