Samstag, 28. März 2009

clickertraining


seit einiger zeit hab ich den clicker für uns entdeckt. eine wirklich tolle sache!!! ich arbeite nicht ausschliesslich damit, aber gewisse tricks lernen dobby und lynn einfacher, schneller und besser damit. das "platz" konnte dobby vorher nur wenn ich meine hand auf den boden gelegt habe, mit dem clicker hat er es innerhalb von 30min gelernt dass ich das handzeichen im stehen geben kann. mit lynn habe ich von anfang an geclickert und bin begeistert wie schnell sie lernt. im alltag hab ich nie einen dabei und ich übe alle kommandos oder tricks auch ohne. für uns ist der clicker ein zusätzliches hilfsmittel von dem wir aber nicht abhängig sind. einfach ein tolles ding das auch für abwechslung sorgt. ausserdem stärkt es die bindung zwischen uns und den hundis macht es irre spass! :O)
leider kommen wir nicht täglich dazu, aber ich versuchs. 

Keine Kommentare: