Dienstag, 31. August 2010

lynn a bissi kaputt

lynn ist momentan etwas demoliert ;O) vor einer woche hatte sie neben der nase plötzlich eine geschwollene stelle. sah aus, entweder wie ein abzess oder ein bienenstich. am nächsten tag war alles wieder weg. also dachte ich mir dass es ein stich gewesen sein musste. eine woche später das gleiche spiel. ich dachte an einen komischen zufall, denn am nächsten morgen war alles wieder normal. doch dann ein paar stunden später auf der anderen seite die ganze oberlippe dick geschwollen. ui! was isn des??? da hab ich sie der tierärztin gezeigt und die bemerkte beim abfühlen dass die lymphknoten und auch speicheldrüsen dick geschwollen sind. antibiotika. und am mittwoch soll ich sie zur sicherheit nochmal zeigen. momentan ist nix geschwollen und lynn ist wie immer (war sie die ganze zeit).
würde schon gerne wissen von was sowas kommt... ev. könnte es auch einen zusammenhang mit der zecke haben die sie letztens hatte.
hoffentlich ist das ganze bald ausgeheilt.

Kommentare:

tobbs hat gesagt…

Gute Besserung für Lynn von Cookie und tobbs!

Veronique, Dobby & Lynn hat gesagt…

danke schön :)