Freitag, 28. August 2009

homepage

es hat mich wiedermal in den fingern gejuckt... ich bastel gerade an einer homepage... HIER findet ihr sie noch im baustellenzustand. der blog bleibt, das ist dann sozusagen meine "news-seite". auf die homepage kommen infos die schnell abrufbar sein sollen und nicht im blog gesucht werden müssen. wie z.b. steckbrief, resultate, usw.

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Das ist echt eine prima Idee. Obwohl ich selbst von der Homepage weggehe und alles in das Fitzefatze seiner Blog packe, weil das umsonst ist. Die Homepage bei Beepworld hat mich jährlich 39 Euro gekostet :o(

LG Kirstin

violett hat gesagt…

Ich habe zuerst die Hp gemacht und dann den Blog als Tagebuch, weil sich eine Hp dafür nicht so eignet.
Da bin ich ja gespannt. Der Anfang ist gut gelungen. Weiter so!

Veronique, Dobby & Lynn hat gesagt…

danke euch! die google-homepage ist kostenlos :O) und der blog bleibt der hauptteil. die page ist vorallem für dinge da die sich nicht gross ändern werden und immer auf einen blick abrufbar sein sollen. oder irgendwann mal ergebnisse im agility ;O) das wäre im blog nicht richtig übersichtlich machbar.